Wind

Gebührenordnung

Oft wird Segelfliegen als teure, elitäre Sportart bezeichnet. Dies stimmt aber nicht: Es ist nicht teurer als zum Beispiel Skifahren, Surfen oder Squash. Durch ehrenamtlichen Tätigkeiten im Verein und die Mithilfe aller können die Beiträge und Gebühren auf ein Mindestmaß gesenkt werden.

Aufnahmegebühr

Einmalige Zahlung bei Vereinseintritt als aktives Mitglied, oder beim erstmaligem Wechsel von fördernder zur aktiven Mitgliedschaft.

- aktive Mitglieder, Jugendmitglieder
- passive Mitglieder
- fördernde Mitglieder
200,00 €
entfällt
entfällt

Jahresbeitrag

Beiträge sind bis zum Ende des ersten Quartals eines jeden Jahres zu zahlen.

- aktive Mitglieder
- Jugendmitglieder (Schüler, Studenten, Auszub. etc. bis 25 Jahre)
- passive Mitglieder
- fördernde Mitglieder
450,00 €
270,00 €
80,00 €
25,00 €

Kaution, Quax-Fond

Diese Gebühr ist einmalig zu zahlen. Bei Umstieg auf ein anderes Flugzeugmuster mit höherer Kaution ist lediglich die Differenz zu entrichten.


- ASK 13, Ka 8, LS 4
- DG 500
- Motorsegler, Ultraleicht
- Quax-Fond (Beitrag pro Jahr)
Ohne Quax-Fond
320,00 €
1040,00 €
1240,00 €
0,00 €
Mit Quax-Fond
160,00 €
520,00 €
620,00 €
40,00 €

Die hinterlegte Kaution wird bei Ausscheiden aus dem Verein zurückgezahlt und entspricht der Hälfte des Selbstbehalts. Das heißt: wer in den Fond einzahlt haftet im Schadensfall nur mit der halben Kaution. Wer sich an diesem Fond nicht beteiligt, muss die volle Kaution bezahlen.

Fluggebühren

1. Startgebühren

- Windenstart 3,50 €

2. Zeitgebühren für Segelflugzeuge (ab der 5. Stunde kostenlos fliegen)

- ASK 13 (je Stunde Flugzeit)
- DG 500 (je Stunde Flugzeit)
- Ka 8 (je Stunde Flugzeit)
- LS 4 (je Stunde Flugzeit)
9,00 €
18,00 €
7,50 €
14,00 €

Jugendmitglieder bis zur Vollendung des 19. Lebensjahres zahlen ein Viertel und bis zur Vollendung des 26. Lebensjahres die Hälfte der vorgenannten Segelfluggebühren.

3. Betriebsgebühren für Motorsegler / Ultraleicht

- Motorsegler SF 25 C (je Stunde Motorlaufzeit)
- Ultraleicht C 42 (je Stunde Motorlaufzeit)
50,00 €
55,00 € (Charter)
60,00 € (Schulung)

Unterstellgebühren

Abstellmöglichkeiten nur soweit der Platz vorhanden ist und ohne Anspruch auf aufgerüstete Unterstellung.

- aufgerüstete Flugzeuge in der Halle (jährlich)
- abgerüstete Flugzeuge, Anhänger in der Halle (jährlich)
- Flugzeuganhänger auf dem Flugplatzgelände (monatlich)
- Stellplatz für Wohnwagen (je Saison)
550,00 €
275,00 €
15,00 €
50,00 €

Arbeitsstundenregelung

Die Anzahl der von aktiven Mitgliedern zu leistenden Arbeitsstunden beträgt 45 Stunden pro Jahr. Die Ableistung der Arbeitsstunden ist über das gesamte Kalenderjahr möglich. Für nicht abgeleistete Arbeitsstunden werden dem Mitglied am Jahresende 12,50 € pro Stunde in Rechnung gestellt. Der Abrechnungszeitraum geht jeweils von Anfang Januar bis Ende Dezember.

Flugbetriebsdienste

Die Flugbetriebsdienste gibt es, damit am Wochenende ein Flugbetrieb sicher gestellt werden kann und die Dienste auf die Mitglieder in etwa gleich aufgeteilt sind. Nach entsprechender Ausbildung werden die aktiven Mitglieder in regelmäßigen Abständen für jeweils einen halben Tag als Flugleiter oder Windenfahrer eingeteilt. Wer seinen Dienst unentschuldigt versäumt, wird mit 50,00 € belastet, der jeweils Einspringende erhält davon 25,00 € gutgeschrieben. Die Einteilung zu allen Diensten erfolgt vor Saisonbeginn, eine entsprechende Liste wird ausgelegt und ist im vereinsflieger einsehbar. Ein Tauschen untereinander ist immer möglich.

Schleppgebühren Morane D-EKHV

gültig ab 01.01.2009 gem. W. Seitz

1. F-Schlepp

Ausklinkhöhe Doppelsitzer Einsitzer
bis 300 m 16,00 € 14,00 €
301 m - 450 m 20,00 € 18,00 €
451 m - 600 m 24,00 € 22,00 €
601 m - 750 m 30,00 € 26,00 €
751 m - 900 m 34,00 € 30,00 €
901 m - 1050 m 39,00 € 34,00 €
1051 m - 1200 m 43,00 € 37,00 €
1201 m - 1350 m 48,00 € 40,00 €
1351 m - 1500 m 52,00 € 44,00 €

Morane-Pilot gehört nicht der Haltergemeinschaft an

- zusätzlich 0,30 € pro Flugminute vom Morane Pilot

2. Rückholschlepp/Überlandschlepp

aktive Mitglieder der SGS

- Hin- bzw. Rückflug ohne Segler
- mit angehängtem Segelflugzeug
2,00 € pro Flugminute
2,30 € pro Flugminute

Nicht-Mitglieder und passive Mitglieder der SGS

- Hin- bzw. Rückflug ohne Segler
- mit angehängtem Segelflugzeug
2,20 € pro Flugminute
2,50 € pro Flugminute